Übernehmen Sie das Kommando.


Gehen Sie jede Produktion mit absolutem Selbstvertrauen an.

Das 4-Stripe-Bedienpanel der NewTek IP Series ist die haptische Schnittstelle, die Sie mit Systemen, Geräten, Software und Quellen verbindet, die Ihre vernetzte Produktionsumgebung bilden. Mit der über Ihr Netzwerk verbundenen Video Mix Engine bietet das 4-Stripe-Bedienpanel vollendete Kontrolle über die anspruchsvollsten Produktionen unter den herausforderndsten Bedingungen.

NewTek IP Series – Ökosystem

Mehr Infos

Von Experten entwickelt

Akribisch für Leistung und Stil entwickelt, kombiniert das 4-Stripe-Bedienpanel umfassende Funktionalität, präzise Steuerung, erstklassige Hardware-Mechanik und ergonomisches Design – genau das, was Operator brauchen, um die von ihren Vorgesetzten so heißt begehrte, visuell fesselnde Ästhetik umzusetzen.

Funktionelle Zuverlässigkeit

  • Reaktionsfähige Multi-Bus-Bedienung aller Video Mix Engines innerhalb des Netzwerks mit vier voneinander unabhängigen und zuordnungsfähigen Control-Stripes
  • Intuitives Multi-Source-Video-Mixing mit insgesamt 72 Koppelpunkten pro Stripe (angeordnet in drei Banken mit je 24 Buttons) und dynamischen LCD-Labelanzeigen
  • Maßgebliche, manuelle Kontrolle diverser Funktionen mit vier Multi-Mode-T-Bars, die eine variable Beleuchtung sowie zwei dreiachsige Mehrzweck-Joysticks unterstützen.
  • Einschließlich Steuerung von Videobedienungen in Echtzeit wie des bequemen Zugangs zu Medien, COMPs, MEMs und Macros auf Knopfdruck.

Sprechen Sie
mit einem Experten

Vielen Dank für Ihre Vernetzung mit NewTek!

Ein NewTek-Mitarbeiter wird Sie in Kürze kontaktieren.