NewTek Studio

Das Tip Jar | Interactive Demo

Eine neue Videoproduktionsinitiative für Firmen- und Inhouse-Veranstaltungen

July 30, 2021 by NewTek ❘ Original story by ASK Corporation Media & Enterprise Division

TriCaster® 2 Elite für das Hosting professioneller Online-Events

Im Mai 2021 entschied sich denON ENGINEERING Co., Ltd. zur Implementierung von TriCaster® 2 Elite, der Komplettlösung für Live-Videoproduktionen aus dem Hause NewTek, ein Unternehmen der in den USA ansässigen Vizrt Group. Aufgrund der durch aktuelle Ereignisse gestiegenen Nachfrage nach Online-Events launchte denON ENGINEERING einen professionellen Online-Streaming-Dienst – hauptsächlich für geschäftliche und interne Veranstaltungen. Bei dieser Arbeit bedient sich das Unternehmen mithilfe des TriCaster moderner Videoproduktionsmethoden. Das TriCaster-System ist besonders für Unternehmen geeignet, die Wert auf eine fortschrittlichere Videoproduktion legen.

Das Serviceangebot von denON ENGINEERING umfasst diverse Dienstleistungen in den vier Kategorien technische Implementierung, technische Durchführung, Support und kreative Medien, sowie einen Vollservice für einige dieser Kategorien. Somit kann das Unternehmen die Ton-, Beleuchtungs- und Videoansprüche seiner Kunden umfassend bedienen. „Ah, sonna koto ma de“ (auch die kleinsten Details werden im Detail berücksichtigt) – so lautet die Unternehmensphilosophie von denON ENGINEERING. Nach diesem Prinzip stellt das Unternehmen seine Lösungen für verschiedenste Einrichtungen – wie Hotels, Unternehmen, Arenen, Passagierschiffe und Krankenhäuser – bereit, und hat sich dabei besonders durch seine Dienstleistungen für Hotels hervorgetan.

denON ENGINEERING war das erste Unternehmen Japans, das einen Vor-Ort-Produktionsservice für Hotels anbot. Heute organisiert das Team viele Firmen- und Inhouse-Veranstaltungen in den Funktionshallen von Partnerhotels. In bekannten Luxus-Hotels wie dem Imperial Hotel, dem Hotel Metropolitan, dem Sheraton und dem Keio Plaza Hotel stellt denON ENGINEERING zudem Wartungspersonal bereit, das sich um den Betrieb von Video-, Audio- und Beleuchtungsanlagen sowie die Wartung verschiedener leistungsrelevanter Geräte kümmert.

Alles begann mit einer erhöhten Nachfrage nach Online-Veranstaltungen während der Coronavirus-Pandemie

Ursprünglich wurden die Veranstaltungsservices von denON ENGINEERING hauptsächlich für Events gebucht, die in Hotel-Funktionsräumen, Konferenzzentren, Hallen und Firmeneinrichtungen stattfanden. Doch im Zuge der Coronavirus-Pandemie sank der Bedarf nach diesem Dienstangebot plötzlich und dramatisch. Um dieser reduzierten Nachfrage entgegenzuwirken, launchte das Unternehmen einen Video-Streaming-Dienst. Zunächst sollte die Veranstaltung von Online-Events über Live-Streaming-Plattformen nur eine vorübergehende Maßnahme sein.

Nachdem das Streaming-Angebot jedoch eine Zeit lang verfügbar war, erkannte man bei denON ENGINEERING, dass die Nachfrage danach doch recht hoch war. Da es noch keine konkreten Pläne für die Zukunft gab, entschied man sich dafür, diesen Service einfach vorübergehend in vollem Umfang als neue Geschäftskategorie anzubieten. Dafür waren einige Veränderungen erforderlich. Die höchste Priorität des Unternehmens bestand zunächst darin, auf ein fortschrittlicheres Streaming-System umzusteigen, statt wie bisher Webkonferenz-Tools und Streaming-Software zu nutzen. Das Team von denON ENGINEERING suchte zudem eine hochmoderne Videoproduktionstechnik, die nicht nur Online-Events unterstützen, sondern auch für reale Events und hybride Veranstaltungen verwendet werden konnte.

Einzigartige Videoproduktionsfähigkeiten für Online-Events – mit TriCaster®

Für die Produktion von Videos bei Vor-Ort-Veranstaltungen hatte man sich bisher eines einseitigen Verfahrens bedient, bei dem Live-Filmmaterial aus verschiedenen Quellen mit einem Bildschirmverwaltungssystem synthetisiert und bearbeitet wurde. Heutzutage ist jedoch Interaktivität gefragt, da Darsteller und auch ein Publikum in die Sendungen eingebunden werden sollen, z. B. indem der Bildschirmtext in Echtzeit geändert und Online-Konferenz-Tools wie Zoom und Microsoft Teams integriert werden. Also sah sich das Team von denON ENGINEERING nach einem fortschrittlichen Videoproduktionssystem um, das speziell für Online-Events konzipiert wurde. Es entschied sich für TriCaster®.

TriCaster 2 Elite ist ein digitales Medienproduktionssystem mit IP-Konnektivität über NDI®. Es ist nicht nur ein System für die Live-Videoproduktion, sondern eine umfassende digitale Medienumgebung zur Erstellung von Inhalten für Internet, Mobilgeräte und das Fernsehen. Der agile, softwaregesteuerte Betrieb, die IP-native Technologie und die Produktionsfunktionen des TriCaster 2 Elite bieten ein Gesamtpaket an umfangreichen Konnektivitäts-, Kontroll- und Produktionsmöglichkeiten. Dank der flexiblen Implementierung, der Integration von Standard-Netzwerkinfrastrukturen, einem umfassenderen Funktionsangebot und einer einzigartigen Kapazität für die verteilte Produktion schafft TriCaster 2 Elite die traditionellen Beschränkungen von Medienformaten, I/O, Kanälen und der Bereitstellung ab.

Lesen Sie die PDF-Fallstudie

So sind beispielsweise die folgenden Funktionen, die ein vollwertiges Online-Streaming-System bieten muss, in einem einzigen Gerät zusammengefasst:

  • Einzigartige Chroma-Keying-Synthese, die Zielpersonen sauber extrahieren kann, selbst wenn der grüne Hintergrund (Stoff) ein paar Falten wirft
  • Videokomposition mit Alphakanal
  • Videowiedergabefunktion, mit der Videos über den eingebetteten Videoserver (DDR) in das Hauptgerät heruntergeladen und die Start- und Endpunkte in TriCaster festgelegt werden können
  • Import einer Vielzahl von Medien-Dateiformaten, einschließlich .mov-Videos und Photoshop-Bildern (PSD), zur Verwendung als Grafiken und Animationstitel
  • Große Auswahl an Übergangsfunktionen und -effekten

Aus dem attraktiven Angebot der TriCaster-Serie entschied sich das Team von denON ENGINEERING für den TriCaster 2 Elite, das Vorzeigemodell des Anbieters. Grund dafür war, dass eine Reihe von Unternehmen aus dem Eventbereich, aber auch Partner und andere Kontakte von denON ENGINEERING TriCaster bereits erwähnt hatten, und das Team die Kundenanforderungen auf höchstem Qualitätsniveau erfüllen wollte.

Neben dem TriCaster 2 Elite verfügt das Unternehmen auch über zahlreiche professionelle Video-, Audio- und Beleuchtungsgeräte. Das Team ist daher in der Lage, je nach Größe der Veranstaltung und den Bedürfnissen des Kunden verschiedene Ausrüstungen zu kombinieren.

Professionelle Videoproduktion am Standort Ihrer Wahl

Viele Unternehmen möchten heute TV-ähnliche Online-Veranstaltungen in einem virtuellen Umfeld produzieren. In der Vergangenheit holte das Team von denON ENGINEERING für die Produktion von Videos Kostenvoranschläge von Unterauftragnehmern ein, darunter Videoproduktionsfirmen und Filmstudios. Aufgrund der Diskrepanz zwischen dem gewünschten Niveau der Videoproduktion und dem Budget der Kunden kaufte das Team jedoch ein eigenes System, um die erforderlichen Inhouse-Videos zu produzieren, und so diese Angebotslücke zu schließen. Indem das Team sämtliche Veranstaltungsabläufe wie zuvor bei den Vor-Ort-Veranstaltungen einfach selber übernimmt – von der Installation der Ausrüstung vor Ort über den Betrieb der Systeme bis hin zum Management der Veranstaltungen –, kann es nun einen neuen Dienst anbieten, und zwar zu einem Preis, der dem von regulären Live-Veranstaltungen entspricht.

Die Systemabteilung von denON ENGINEERING kennt sich aus mit der Einrichtung von Studios und erhielt in letzter Zeit viele Anfragen zur Planung von Streaming-Einrichtungen. Wenn potenzielle Kunden Interesse an diesem Service haben, richten sie zunächst ein temporäres Streaming-System (wie das oben beschriebene) an ihrem gewünschten Ort ein – z. B. in einem Konferenzraum. Dort organisieren sie eigenständig eine erste Veranstaltung, bevor sie dann die Gestaltung einer Streaming-Anlage nach ihren eigenen Bedürfnissen bei denON ENGINEERING anfordern.

Neue Geschäftsmöglichkeiten durch die Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie

denON ENGINEERING wird sich zukünftig möglicherweise noch weitere TriCaster-Geräte zulegen, um den Streaming-Anforderungen seiner Kunden gerecht zu werden. Das Videosystem soll mit Streaming-Peripheriegeräten und durch die Verwendung von NDI® (eine IP-Videoübertragungsmethode, die von NewTek, einer Marke der Vizrt Group, entwickelt wurde) verbessert werden.

Das Unternehmen erwägt auch, künftig die Organisation hybrider Veranstaltungen anzubieten, bei denen große LED-Bildschirme zum Einsatz kommen. Aus einer Erklärung eines Vertreters von denON ENGINEERING geht hervor, dass man sich nun darauf konzentrieren wird, „neue Produktionsstile zu entwickeln, anstatt einfach zum vorherigen Modell zurückzukehren“. Dies unterstreicht noch einmal die Dynamik, welche die neue Initiative des Unternehmens gewinnt. Tatsächlich war es so, dass das Konzept der Videoproduktion für geschäftliche und interne Veranstaltungen (z. B. in Hotel-Funktionshallen) vor dem Coronavirus bereits formalisiert worden war, sodass es schwierig war, in diesem Bereich noch neue Ideen zu entwickeln. Im Rahmen seiner neuen Initiative konnte das Team von denON ENGINEERING jedoch seine Erfahrung mit der Arbeit an Live-Veranstaltungsorten und mit bestimmten Video-/Audiotechnologien nutzen, und sie mit einer in den letzten Jahren immer beliebter gewordenen Streaming-Technologie kombinieren. Der neue Live-Streaming-Dienst, der daraus resultierte, ist die Krönung des hochwertigen Kundendienstes, für den sich das Unternehmen einen Ruf in der Hotelbranche erworben hat.

Ausrüstungsliste:
TriCaster® 2 Elite

Bei Anfragen zu diesem System kontaktieren Sie bitte:
ASK Corporation Media & Enterprise Division
[E-Mail-Adresse geschützt]
03-5215-5676
www.ask-media.jp

Systemdesigner/Lieferant:
denON ENGINEERING Co., Ltd.
[E-Mail-Adresse geschützt]
https://denon-eng.co.jp/

Lesen Sie die PDF-Fallstudie

Share this article:

TriCaster, Education, NDI, Home Page, Broadcast - Traditional, Broadcast - Web, Broadcast, Cameras, Customer Stories, Government, Live Production, Live Streaming, NDI Page, Popular Stories, NewTek NDI PTZ1 Camera, Public Access, Streaming, TriCaster Page, TriCaster TC1, TriCaster Mini,

Bildung, NDI, TriCaster,


NewTek-Produkte
kaufen

NewTek verfügt über ein Netzwerk an Händlern auf der ganzen Welt. Alle diese Einzelhändler sind Experten, wenn es um unsere Produkte sowie Videoproduktion und Streaming-Technologie geht.

Mit diesem Tool finden Sie einen NewTek-Händler in Ihrer Nähe.

Händler finden

Sprechen Sie mit einem Experten

Holen Sie sich Expertenberatung zu einem Live-Produktions-Workflow mit NewTek-Systemen und NDI oder lassen Sie sich von uns mit einem unserer Partner vor Ort verbinden: Unsere Lösungsexperten stehen Ihnen zur Seite.

x
Chat with
Tech Support
x
Chat with a Sales Specialist