Virtual Set Editor 2.5 - Feature-Support

TriCaster und Virtual Set Editor machen Ihre Studios lebendig

Die hervorragende Qualität der anpassbaren virtuellen Sets von NewTek haucht jeder virtuellen Studioumgebung Leben ein – sei es die eines freien Produzenten oder die einer großen Sendergruppe. Mit dem Virtual Set Editor haben Sie doppelte Power dank der zwei dazugehörigen Lizenzen. Installieren und nutzen Sie den Virtual Set Editor als Add-on für den TriCaster direkt als Teil des Systems und als eigenständige Anwendung an einem separaten Arbeitsplatz. Alles ist möglich.

Ausgewählte Funktionen stehen je nach TriCaster-Modell nur eingeschränkt oder nicht zur Verfügung. Die folgende Tabelle zeigt Ihnen, welche Features des Virtual Set Editor 2.5 von den verschiedenen kompatiblen Systemen unterstützt werden.

Aktuelle TriCaster-Modelle

Funktion

TriCaster 8000

TriCaster 860

TriCaster 460

TriCaster 410

TriCaster
40

Virtuelle Sets für Virtual Set Editor – Live-Produktion

Umschaltbare Live-Videoquellen je virtuelles Set
(Video + Overlay)

4 + 4

2 + 1

2 + 1

2 + 1

2 + 1

Holografische Set-Unterstützung

Ja

Ja

Ja

Ja

Nein

Konfiguration von Custom-Shot-Presets

Ja

Ja

Ja

Ja

Start/Ende festgelegt

Animierter virtueller Kamerazoom

Ja

Ja

Ja

Ja

Start/Ende festgelegt

Animierte virtuelle Kamerabewegung

Ja

Ja

Ja

Ja

Start/Ende festgelegt

Umschaltbare Live-Videoquellen je Multi-Box-Effekt
(Video + Overlay)

4 + 4

2 + 1

2 + 1

2 + 1

2 + 1

Übergänge und Effekte – Live-Produktion

Animation Store-Übergänge mit Embedded Overlay und Sound

Ja

Ja

Ja

Ja

Ja (mit Software-Version 2)

Übergänge und Effekte mit 3D-Warping von Live-Video

Ja

Ja

Ja

Ja

Ja (mit Software-Version 2)

Animations-Buffer

Ja

Ja

Ja

Nein

Nein


Ältere TriCaster-Modelle

Funktion

TriCaster
855/455

TriCaster
850/450 EXTREME

TriCaster
850/450

TriCaster 300

Virtuelle Sets für Virtual Set Editor – Live-Produktion

Umschaltbare Live-Videoquellen je virtuelles Set
(Video + Overlay)

2 + 1

2 + 1

2 + 1

2 + 1

Holografische Set-Unterstützung

Nein

Nein

Nein

Nein

Konfiguration von Custom-Shot-Presets

Nein

Nein

Nein

Nein

Animierter virtueller Kamerazoom

Start/Ende festgelegt

Start/Ende festgelegt

Start/Ende festgelegt

Start/Ende festgelegt

Animierte virtuelle Kamerabewegung

Start/Ende festgelegt

Start/Ende festgelegt

Start/Ende festgelegt

Start/Ende festgelegt

Umschaltbare Live-Videoquellen je Multi-Box-Effekt
(Video + Overlay)

2 + 1

2 + 1

2 + 1

2 + 1

Übergänge und Effekte – Live-Produktion

Animation Store-Übergänge mit Embedded Overlay und Sound

Ja

Ja

Nein

Nein

Übergänge und Effekte mit 3D-Warping von Live-Video

Ja

Nein

Nein

Nein

Animations-Buffer

Nein

Nein

Nein

Nein

Hinweis: Ein benutzerdefiniertes Set, das mit einer früheren Version des Virtual Set Editor (1 oder 1.5) erstellt wurde, kann im VSE 2.5 durch Laden und erneutes Exportieren des VSE-Projekts aktualisiert werden.